Perspektivwechsel

Quelle: mangels
 
 
 
 
 
 
 
 
 
„Wie können wir den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft stärken?
Indem wir Orte und Plätze in Städten und Gemeinden schaffen, an denen sich Menschen begegnen – ganz unabhängig von ihrem Einkommen, ihrer Herkunft und ihrer Religion.“
Barbara Hendricks, BM für Umwelt, Naturschutz, Bau u. Reaktorsicherheit
 
 
 
 
 
Veranstaltungen im Rahmen des Perspektivwechselprojektes finden Sie in den unterschiedlichen Themenbereichen:
 
  • Kochen International (Kultur und Länder erleben)
Personen, die sich über die Tafel oder das Diakonische Werk anmelden, erhalten einen Preisnachlass.
Darüber hinaus gibt es kurzfristige Verabredungen und Aktionen.
Haben Sie Interesse am Projekt und seinen Angeboten? Rufen Sie uns an. Wir informieren Sie gerne.